Chemnitz oder das Fell des Bären

Der Mensch ist ein Zwischenwesen. Seine Identität ist ein Dreiklang aus Natur, Kultur & Erfahrung. Seine primären Bedürfnisse sind Nahrung, Schutz & Liebe. Das sind anthropologische Konstanten. Damit spielt man nicht. Wer ein Element davon bestreitet oder ein Bedürfnis ignoriert, zerstört den sozialen Frieden in einer aufgeklärten Gesellschaft. Und wer in politisch verantwortlicher Position daran herumfummelt, ‘Wasser predigt und Wein...

Weiterlesen: http://zwiedenk.de/das-fell-des-baeren/

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

DHS Creates Database To Track Journalists, Bloggers, "Media Influencers", Calls Critics "Conspiracy Theorists"

Tusk betrog Polen

Money-Flush Saudi Arabia Gifts Iraq World’s Largest Soccer Stadium