Posts

Revolutionäres Unternehmen greift Nikola Teslas Arbeit zum drahtlosen Energietransport wieder auf

Bild

GEZ-Urteil aus der EU: Alles rechtens – rechtlich betrachtet…

Bild
Die öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland dürfen sich freuen. Sie greifen zu Recht oder jedenfalls mit Recht auf die Kassen der Haushalte zu. Dies bestätigte nun das „höchste EU-Gericht“, wie es etwa auf „Focus“ heißt. Das Urteil war zu erwarten. Es bestätigt lediglich die geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen, die viele GEZ-Gegner so gar nicht anzweifeln. Der Widerstand […]

Weiterlesen: https://www.neopresse.com/legal/gez-urteil-aus-der-eu-alles-rechtens-rechtlich-betrachtet/

Die Kassen der Pflegeindustrie sind voll…..

Bild
Der Mainstream berichtet über die Pflege: Hier die tagesschau.de. Dem Bericht zufolge würden „internationale Kapitalanleger“ in den Markt gehen, um sich möglicherweise auf „Kosten der Pflegebedürftigen“ Profite zu organisieren. Dabei würden, so ein Zitat, „Heuschrecken“ die Pflegeheime „ausquetschen“. Ein Vorwurf, der an dieser Stelle in weniger drastischen Worten bereits formuliert worden war. Tagesschau berichtet von […]

Weiterlesen: https://www.neopresse.com/politik/die-kassen-der-pflegeindustrie-sind-voll/

Raubritter-Jammern auf miesem Niveau: ARD & ZDF kriegen den Kanal nicht voll

Das ständige Gejammerere der öffentlich-rechtlichen Raubritter über zu geringe Einnahmen veranlasste wohl den Europäischen Gerichtshof in Luxemburg (EuGH), jetzt den gesetzeswidrigen Rundfunkbeitrag und die damit verbundenen Zwangsvollstreckungen von GEZ-Verweigerern als rechtskonform einzustufen – obwohl die Geldquellen der Staatspropaganda sprudeln wie nie. Aber es ist bekannt, dass der, der hat, den Kanal nie voll genug kriegt. [...]

Weiterlesen: https://www.compact-online.de/raubritter-jammern-auf-miesem-niveau-ard-zdf-kriegen-den-kanal-nicht-voll/

Pakistan: Zwei Christen wegen Gotteslästerung zum Tode verurteilt

Bild
Axt
Foto: Steve Evans / Wikimedia (CC-BY-2.0) Immer grausamer treibt es das islamistische Regime in Pakistan. Der Islam ist dort Staatsreligion und politische Ideologie zu gleich. Eine Trennung zwischen Staat und Religion existiert nicht. Das führt jetzt dazu, dass zwei Christen wegen angeblicher Blasphemie gegenüber dem Islam vom Regime zum Tode verurteilt wurden. International Todesurteil für zwei Christen in Pakistan

Weiterlesen: https://www.unzensuriert.at/content/0028465-Pakistan-Zwei-Christen-wegen-Gotteslaesterung-zum-Tode-verurteilt

Merkel lässt Katze aus den Sack: Migrationspakt gilt für alle (!) Länder - auch für Ablehner

Bild
Angela Merkel
Foto: maxipixel.net / CC0 Dass die angeblich nicht verpflichtenden „Verpflichtungen“, mit denen man die Bevölkerung der durch die Fortsetzung der Masseneinwanderung betroffenen Länder beruhigen wollte, nur ein billiger Taschenspielertrick sind, war ohnehin leicht zu durchschauen. Allein der Umstand, dass man etwas unterschreibt und gleichzeitig erklärt, dass man sich eh nicht daran halten brauche bzw. Politik Merkel: Migrationspakt ist für alle Länder gültig!

Weiterlesen: https://www.unzensuriert.at/content/0028466-Merkel-laesst-Katze-aus-den-Sack-Migrationspakt-gilt-fuer-alle-Laender-auch-fuer

Werden Sie einfach Rüstungs-Mafioso!

Die Rüstungs-Mafia: Können Sie sich Ihre Miete nicht mehr leisten?Werden Sie einfach Rüstungs-Mafioso!von Ullrich Mies / RUBIKONWie viele Menschen in Afghanistan seit Beginn der internationalen Intervention vor 17 Jahren starben, weiß kein Mensch. Seit Anfang der Kalenderwoche 49 ist allerdings bekannt, was die Afghanistan-Einsätze den deutschen Steuerzahler bisher gekostet haben: 11.282.200.000 Euro. Diese knapp 11,3 Milliarden Euro für die Afghanistan-Einsätze machen gut die Hälfte sämtlicher Ausgaben für Auslandseinsätze aus. Auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke belaufen sich die Gesamtkosten für sämtliche Auslandseinsätze seit 1992 auf mindestens 21.602.300.000 Euro, also...

Weiterlesen: https://kritisches-netzwerk.de/forum/werden-sie-einfach-ruestungs-mafioso

Das Modell Elitendemokratie ist historisch verheerend gescheitert

Das Modell Elitendemokratie ist historisch verheerend gescheitertFür unser Nichthandeln tragen wir in gleicher Weise Verantwortung wie für unser Handeln.von Marcus Klöckner / NDS im Interview mit Prof. Dr. Rainer MausfeldHerrschaft und Macht zu verschleiern, darum geht es in den demokratischen Systemen unserer Zeit. Zu diesem Ergebnis kommt Rainer Mausfeld bei seiner Auseinandersetzung mit Politik und Medien. Die Geschichte habe immer wieder bewiesen, wie real eine unersättliche Gier nach Macht sei, eine Tatsache, die auch heute gelte. Deshalb, so Mausfeld, müsse man auch in unserer gegenwärtigen politischen Situation Macht genau betrachten.Streng geht...

Weiterlesen: https://kritisches-netzwerk.de/forum/das-modell-elitendemokratie-ist-historisch-verheerend-gescheitert

Religionszugehörigkeiten in Deutschland 2017

Religionszugehörigkeiten in Deutschland 2017von Forschungsgruppe Weltanschauungen in Deutschland (fowid)Bei der Feststellung der Religionszugehörigkeiten in Deutschland zum Jahresende 2017 besteht die gleiche Gemengelage wie bisher: Einerseits überexakte Zahlen, andererseits veraltete Schätzungen aus denen sich erhebliche ‚Restgrößen‘ ergeben, deren Anteile dann auf eine geschätzte Bevölkerungszahl umgerechnet werden. Damit muss man leben, denn Genaueres gibt es nicht. In Deutschland. Entsprechend werden die Prozentsätze in der grafischen Darstellung nur noch ohne Nachkommastellen genannt.Die Deutsche Bischofskonferenz nennt zum Jahresende 2017 genau 23.311....

Weiterlesen: https://kritisches-netzwerk.de/forum/religionszugehoerigkeiten-deutschland-2017