Posts

Warum Sie bald Ihr Konto räumen sollten

Bild
Es ist zu befürchten, dass bald die Steuerzahler für die Banken Europas haften müssen, da zahlreiche Banken in Europa bekanntlich auf Grund ihrer Größe noch immer systemrelevant sind. Volks- und Raiffeisenbanken und Sparkassen laufen berechtigterweise Sturm, denn sie wissen was ihnen und uns blühen wird.Jetzt geht es ans Eingemachte – die Vergemeinschaftung der Einlagensicherung in Europa. Die Eurozone verwandelt sich immer mehr zur Transferunion. Die Umverteilung innerhalb Europas nimmt tagtäglich zu und – sollte EDIS (European Deposit Insurance System) Realität werden, wovon wir stark ausgehen – wird sie massiv zunehmen. Die Target2 Verbindlichkeiten gegenüber der Bundesbank haben die 900 Milliarden Eurogrenze bereits gerissen. Die Staaten Südeuropas finanzieren über Target2 ihre Leistungsbilanzdefizite, ohne dass sich die Länder Nordeuropas – allen voran Deutschland – dagegen wehren können. Die 900 Milliarden werden wir nie wieder sehen und können sie der deutschen Staatsverschuldun…

UN fordert Russland zu aktiver Gestaltung der multipolaren Weltordnung auf

UN-Generalsekretär Guterres hat sich in Moskau mit Putin getroffen und dabei betont, dass die UN von Russland eine aktive Rolle bei der Gestaltung der multipolaren Weltordnung erwartet:Wir betrachten Russland natürlich als einen der Schlüsselstaaten – der Gründerstaaten der UNO, Russland ist ein ständiges Mitglied im UN-Sicherheitsrat. Aber jetzt betonen wir insbesondere und zusätzlich, dass Russland ein unersetzbares Element der Begründung einer neuen multipolaren Weltordnung ist.Um ehrlich zu sein, gerade ist nicht die einfachste Zeit für Multipolarität und für die UNO. Nach dem Ende des Kalten Krieges hat es eine kurze Phase der unipolaren Weltordnung gegeben, und jetzt versuchen wir aktiv die neue Struktur einer multipolaren Welt mit entsprechend vielseitigen Organisationsstrukturen zu finden. Das alles ruft bei mir ernsthafte Besorgnis hervor. Ich bin der Meinung, dass die Russische Föderation in diesem Prozess eine aktive Rolle spielen muss.Übersetzung von mir.Die UN hat die US-…

Schweden kritisieren deutschen Jubel: „Ein ekelhaftes Verhalten“

Bild
„Wir haben 90 Minuten gekämpft, wenn dann der Schlusspfiff ertönt, schüttelt man sich die Hand und verhält sich nicht so,“ sagt Trainer Janne Andersson.Die Schweden haben nach dem bitteren 1:2 (1:0) im zweiten Gruppenspiel der Fußball-WM in Russland verärgert auf den Jubel der deutschen Weltmeister reagiert.„Das war Mangel an Respekt, ein ekelhaftes Verhalten!“, schimpfte Leipzigs Mittelfeldstar Emil Forsberg beim Fernsehsender TV4.Trainer Janne Andersson sagte: „Da haben sich einige in einer Art und Weise verhalten, die nicht korrekt war. Man muss den Gegner auch in Ruhe trauern lassen können.“ Nach dem Schlusspfiff, kurz nach Toni Kroos‘ Freistoßtreffer in der Nachspielzeit (90.+5), hätten die Deutschen zu ausgelassen gefeiert, „indem sie in unsere Richtung liefen und Gesten machten“, sagte Andersson: „Wir haben 90 Minuten gekämpft, wenn dann der Schlusspfiff ertönt, schüttelt man sich die Hand und verhält sich nicht so.“Bei TV4 ergänzte er deutlich schärfer: „Man sollte den Gegner, …

Der Ehemann der britischen Regierungschefin verdient an Käfigkindern in den USA

Bild
Von rt.com – Titelbild: Reuters © Hannah MckayDer Ehemann von Theresa May verdiente an den weggesperrten Migrantenkindern in den USA mit. Philip May ist mit seiner Investmentfirma Capital Group Teilhaber an dem Unternehmen General Dynamics, das die entsprechenden Einwanderungszentren leitet.Während Donald Trumps „Null-Toleranz“-Politik unterstützte General Dynamics die US-Einwanderungsbehörde bei der Umsiedlung von Flüchtlingen und im Speziellen im Umgang mit den Einwandererkindern. In nur sechs Wochen sollen 2.000 Kinder von ihren Eltern getrennt worden sein.In den sozialen Medien verbreitete sich ein Audioclip, in dem weinende Kinder zu hören waren, die ihren Eltern entrissen wurden. Eine Reihe hochkarätiger Konzerne investierte in General Dynamics, darunter auch Philip Mays Unternehmen Capital Group. Am 20. Juni besaß Capital Research Global Investors (CRGI) Aktien von General Dynamics im Wert von knapp vier Milliarden US-Dollar, oder anders ausgedrückt: fast sieben Prozent des Unt…

DFB-Team entschuldigt sich für einige Jubelgesten vor Schwedens Bank

Bild
Titelbild: DFB-Team entschuldigt sich für einige Jubelgesten vor Schwedens BankDie deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich für einige Jubelgesten nach dem 2:1 gegen Schweden in Richtung des Rivalen entschuldigt.„Es war ein emotionales Spiel. Am Ende war die eine oder andere Reaktion oder Geste unseres Betreuerstabes in Richtung der schwedischen Bank zu emotional“, übermittelte die deutsche Nationalelf über die sozialen Netzwerke. „Das entspricht nicht unserer Art. Dafür haben wir uns beim schwedischen Trainer und seinem Team entschuldigt.“ Es war ein emotionales Spiel. Am Ende war die eine oder andere Reaktion oder Geste unseres Betreuerstabes in Richtung der schwedischen Bank zu emotional. Das entspricht nicht unserer Art. Dafür haben wir uns beim schwedischen Trainer & seinem Team entschuldigt. Ursäkta! #GERSWE— Die Mannschaft (@DFB_Team) June 23, 2018Schwedens Coach Janne Andersson hatte nach der Last-Minute-Niederlage gegen Deutschland das Verhalten einiger Spieler und Fun…

Antizionismus ist nicht Antisemitismus

Bild
Von rt.comAntizionismus ist nicht Antisemitismus. Heutzutage ist das schon fast eine radikale Aussage, da die deutsche Politik sich vollständig dem Druck des Zionismus gebeugt hat. Und das gilt nicht nur für Deutschland, sondern auch für andere wichtige europäische Staaten.von Zlatko PercinicBevor mit dem Artikel weitergemacht werden kann, muss zuerst noch die Definition der Bundesregierung von Antisemitismus aufgezeigt und anschließend jene des Zionismus gegenübergestellt werden. Laut Bundesregierung ist Antisemitismus, „die politisch, sozial, rassistisch oder religiös (Antijudaismus) grundierte Feindschaft gegenüber Juden.“Antisemitismus und Zionismus sind keine klar definierten BegriffeGrundsätzlich kann aber jeder Staat den Begriff „Antisemitismus“ so definieren, wie er es für richtig hält. Eine europäische Initiative für eine allgemein gültige Definition im EUMC (Europäische Stelle zur Beobachtung von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit), sowie in der IHRA (International Holocaust…

Grüne Phantasterei gräbt Schlupflöcher für Asylanten: Sie sollen Senioren waschen und pflegen

Geht es nach dem Willen der einstigen Ökofreaks, den lautesten Claqueren der Abschaffung Deutschlands, soll der eklatante Pflegekraftmangel in Altenheimen mit Asylanten bereinigt werden: Waschen, legen,

Weiterlesen: https://www.compact-online.de/gruene-phantasterei-graebt-schlupfloecher-fuer-asylanten-sie-sollen-senioren-waschen-und-pflegen/

Energie-Revolution – Diese Maschine nutzt Schwerkraft für Stromproduktion

Merkel an Jordanien: Sie bekommen 100 Millionen Dollar Kredit

Die Kanzlerin ist kurz vor dem Sondergipfel der EU jetzt auch noch in Jordanien vorstellig geworden. Die Kanzlerin wurde in den deutschen Medien mit zwei... Merkel an Jordanien: Sie bekommen 100 Millionen Dollar Kredit was first posted on Juni 24, 2018 at 12:10 am.
©2017 "Watergate.tv". Use of this feed is for personal non-commercial use only. If you are not reading this article in your feed reader, then the site is guilty of copyright infringement. Please contact me at info@watergate.tv


Weiterlesen: https://www.watergate.tv/merkel-an-jordanien-sie-bekommen-100-millionen-dollar-kredit/

Grüne Phantasterei gräbt Schlupflöcher für Asylanten: Sie sollen Senioren waschen und pflegen

Geht es nach dem Willen der einstigen Ökofreaks, den lautesten Claqueren der Abschaffung Deutschlands, soll der eklatante Pflegekraftmangel in Altenheimen mit Asylanten bereinigt werden: Waschen, legen,

Weiterlesen: https://www.compact-online.de/gruene-phantasterei-graebt-schlupfloecher-fuer-asylanten-sie-sollen-senioren-waschen-und-pflegen/